Anreise zum Helfen :-)

Bandbild

Wenn ihr uns helfen wollt, erreicht uns auch übers Wasser!

So wie Pia und Maxim, die auf ihrem Floß einfach die Weser entlang geschippert sind und bei uns als Helfer(in) eingestigen sind. Oder das Pärchen, deren Namen ich leider vergessen habe, (er aus Kanada, sie aus Rostock) die eigentlich nach Hause trampen und bei uns nur einmal übernachten und ausruhen wollten. Aus der einen Übernachtung sind dann 10 Tage Aufenthalt geworden... Lag wahrscheinlich an der guten Stimmung und/oder Küche :-)